Behandlung der ersten Patienten in Europa nach CE-Zulassung für ballonexpandierbare Endoprothese GORE® VIABAHN® VBX

(22.12.2017, Pharma-Zeitung.de) FLAGSTAFF, Ariz. - Copyright by Business Wire - W. L. Gore & Associates, Inc.

W. L. Gore & Associates, Inc. (Gore) hat bekannt gegeben, dass in Europa die ersten Implantate zur Wiederherstellung der Durchblutung peripherer Arterien mithilfe der ballonexpandierbaren Endoprothese GORE® VIABAHN® (VBX Stent Graft) eingesetzt wurden. Das neue Produkt ist für den Einsatz bei der Behandlung von Beckenverschlusskrankheiten sowie der endovaskulären Aneurysmenreparatur konzipiert. Die ersten Patienten wurden im St. Franziskus- Hospital in Münster behandelt.

„Mit dieser neuen Technologie, mit der periphere Arterien zuverlässiger und minimalinvasiv behandelt werden können, bauen wir unsere Angebote im Bereich der kardiovaskulären Versorgung weiter aus“, sagt Professor Dr. Giovanni Torsello, Chefarzt der Klinik für Gefäßchirurgie des St. Franziskus-Hospitals in Münster. „Der VBX Stent Graft verfügt über eine bemerkenswerte, einzigartige Kombination technischer Merkmale, die bei vielen verschiedenen Gefäßen mit komplexen anatomischen Strukturen vorteilhaft sind. Flexibilität und Präzision sind deutlich erkennbar. Darüber hinaus ist mit dem VBX Stent Graft eine präzise Einführung möglich, auf die wir uns verlassen können.“

ZUSAMMENFASSUNG DES VERFAHRENS

Die Ärzte am St. Franziskus-Hospital gehören zu einer ausgewählten Gruppe von Führungskräften auf ihrem Gebiet. Sie waren die ersten in Europa, die Patienten den VBX Stent Graft zur Verfügung gestellt haben. Der VBX Stent Graft erhielt kürzlich die CE-Zulassung und ist zur endovaskulären Implantation für periphere Gefäße indiziert.

Die Patienten, die die VBX Stent Grafts erhielten, hatten eine Beckenverschlusskrankheit sowie komplexe Aortenaneurysmen, die mit einem verzweigten aortalen Endograft (Branched Aortic Endograft, BEVAR) behandelt wurden.

VERFÜGBARKEIT

Bei der Entwicklung des VBX Stent Graft wurde die auf kleinen Durchmessern basierende ePTFE-Stentgraft-Technologie der Endoprothese GORE® VIABAHN® verwendet. Der VBX Stent Graft ist in einer Reihe von Durchmessern von 5 bis 11 Millimetern und Längen von 15, 19, 29, 39, 59 und 79 Millimetern konfiguriert, um eine Vielzahl von Behandlungsbedürfnissen abzudecken. Beim Einbringen des VBX Stent Graft ist keine Vordilatation erforderlich, wodurch die Anzahl der benötigten Ballons gesenkt wird. Da längere Stents zur Verfügung stehen, ist es seltener erforderlich, bei größeren Läsionen mehrere Stents zu verwenden. Beides trägt zur Senkung der eingriffsbedingten Kosten bei.

„Der VBX Stent Graft ist ein Implantat, das radiale Festigkeit und anatomiespezifische Anpassung mit einem nachvollziehbaren Einführsystem kombiniert, was zu erfolgreichen Behandlungsergebnissen für Patienten, Anbieter und Ärzten führt“, sagte Eric Zacharias, Vascular Business Leader. „Wir freuen uns darauf, den VBX Stent Graft 2018 europaweit einzuführen.“

Gore bietet ein Sortiment an Lösungen für Patienten mit peripherer Gefäßkrankheit, die entwickelt und geprüft wurden, damit Ärzte auch Patienten mit ganz unterschiedlichen und schwer zu behandelnden peripheren Gefäßläsionen zuverlässiger behandeln und das erzielte Ergebnis verbessern können.* Bei der Entwicklung dieser interventionellen Lösungen wurde auf Beständigkeit, Genauigkeit, Resistenz gegen die Ausbildung eines Thrombus und Anpassungsfähigkeit geachtet. Jede dieser Lösungen wird durch einen speziellen Service unterstützt, um eine Verbesserung der Patientenergebnisse zu erreichen.

* Die vollständigen Indikationen und weitere wichtige Sicherheitsinformationen für kommerzielle Produkte von Gore, auf die hierin Bezug genommen wird, finden Sie in der entsprechenden Gebrauchsanweisung.

MEDICAL PRODUCTS DIVISION

Die Gore Medical Products Division entwickelt Produkte zur Behandlung von kardiovaskulären Erkrankungen und anderen gesundheitlichen Problemen. Mit mehr als 40 Millionen Medizinprodukten, die im Laufe von mehr als 40 Jahren implantiert wurden, baut Gore auf seinem Vermächtnis auf, die Patientenresultate durch Forschungs-, Bildungs- und Qualitätsinitiativen zu verbessern. Produktleistung, Benutzerfreundlichkeit und Servicequalität resultieren in nachhaltigen Kosteneinsparungen für Ärzte, Krankenhäuser und Versicherungsträger. Gore arbeitet eng mit Medizinern zusammen und dank dieser Zusammenarbeit können wir die Lebensqualität verbessern.www.goremedical.com

ÜBER GORE

Als globales Unternehmen im Bereich der Werkstoffwissenschaften engagiert sich W. L. Gore & Associates für die Transformation von Industrien und Verbesserung der Lebensqualität. Seit seiner Gründung im Jahr 1958 hat sich Gore einen Namen als Partner für die Lösung komplexer technischer Herausforderungen unter den anspruchsvollsten Bedingungen erarbeitet: von der Revolutionierung der Oberbekleidungsindustrie durch das GORE-TEX®-Gewebe über die Entwicklung von Medizinprodukten, die Leben retten und die Lebensqualität verbessern, bis hin zur Ermöglichung neuer Höchstleistungen beispielsweise in der Luftfahrt, der Pharmaindustrie und dem Markt für mobile Elektronik. Das Unternehmen ist außerdem für seine starke, teamorientierte Kultur und kontinuierliche Anerkennung durch das Institut „Great Place to Work®“ bekannt. Das Unternehmen mit Sitz in Newark, Delaware, beschäftigt rund 9.500 Mitarbeiter („Associates“) und erwirtschaftet Jahreseinnahmen von über 3 Mrd. USDwww.gore.com

Aufgeführte Produkte sind möglicherweise nicht an allen Märkten erhältlich. GORE®, VBX und VIABAHN® sind Marken von W. L. Gore & Associates.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von W. L. Gore & Associates, Inc.

03.01.2018 Erster Patient in klinische Studie zu GORE® EXCLUDER® Conformable AAA-Endoprothese mit ACTIVE CONTROL-System aufgenommen
13.07.2017 Gore kündigt Erstanwendung des anpassungsfähigen thorakalen Stentgrafts GORE® TAG® mit ACTIVE-CONTROL-System beim Menschen im Rahmen des TEVAR-Verfahrens an
16.11.2016 Globales Register von Gore für endovaskuläre Aortenbehandlungen schließt Patientenregistrierung ab
20.09.2016 Ein-Jahres-Ergebnisse japanischer klinischer Studie bestätigen GORE® VIABAHN®-Endoprothese als bevorzugtes Gerät bei Behandlung komplexer SFA-Erkrankung
19.09.2016 Erstes Implantat im Rahmen von Schlüsselstudie von Thoracic Branch Endoprothese GORE® TAG® abgeschlossen
07.09.2016 GORE® VIABAHN® Endoprothese blickt auf 20 Jahre bewährten Einsatzes zurück
30.08.2016 Einführschaft GORE® DrySeal Flex bietet bessere Versorgung durch erleichterten Zugang
07.06.2016 Abschluss der Rekrutierung für erste Machbarkeitsstudie zur GORE® EXCLUDER® Endoprothese für die thorakoabdominelle Verzweigung
13.04.2016 Bekanntgabe der Kandidaten für Pioneers in Performance Awards 2016-2017 für Lateinamerika
31.03.2016 Gore führt einzigartiges Biomaterial für Reparaturen komplexer ventraler Hernien ein
03.03.2016 Endoprothesensystem GORE® EXCLUDER® für Beckenarterien erhält FDA-Zulassung
16.02.2016 GORE® EXCLUDER®-Produkt erreicht wichtigen Meilenstein
12.01.2016 Erste Implantation in klinischer Studie zu thorakoabdominellem Aortenaneurysma durchgeführt
17.11.2015 Endoprothese GORE® EXCLUDER® für Beckenarterien weltweit über 1.000 Mal implantiert
17.11.2015 Gore erreicht Absatzmarke von 40 Millionen Implantaten weltweit und feiert 40 Jahre Leistung

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

Bliss Integrated Communication für Gore Medical
Claire LaCagnina, 212-840-8079
Claire@blissintegrated.com
oder
Liz DeForest, 212-584-5477
Liz@blissintegrated.com






Partner
Medizinische Übersetzungen Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen